Workshop 5: Psychoonkologie in der Krebsberatung

Ambulante Krebsberatungsstellen sind als beratende und vermittelnde Instanzen Brücken die den Betroffen in Kontakt zu medizinischen und psychosozialen Versorgungsstrukturen aber auch zu eigenen Bedürfnissen und Ressourcen bringen. Der Workshop bietet die Möglichkeit des Erfahrungsaustausches darüber, wie diese Brücken bedarfsgerecht aufgebaut, gestaltet und vor dem Hintergrund häufig unsicherer Finanzierungsfragen als sichere Landmarken etabliert werden können. Referentin: Dipl.-Psych. Anja Weißwange, Leiterin der Psychosozialen Beratungsstelle Dresden der Sächsische Krebsgesellschaft e.V.